Verbandsverwaltung Windows für PCs und Netzwerke

Der Einsatz von Personal-Computern in Verein, Verband und Innung erleichtert die Verwaltung und Abrechnung der Mitglieder wesentlich und ermöglicht eine modern organisierte rationelle Abwicklung der administrativen Tätigkeiten.

Das Anwendungssystem AFS-Verband-Plus stellt eine Reihe von Programm-Modulen zur Verfügung, die eine EDV-gestützte Verwaltung in vielen Bereichen ermöglicht. Dabei wurde den vielfältigen Anforderungen der Vereine und Verbände dadurch Rechnung getragen, daß das Anwendugnssystem flexibel gestaltet wurde, so daß der Anwender schon mit geringen Programmkenntnissen z.B. das Design seiner Stammaske, den Aufbau von Anschreiben und Listen usw. frei gestalten kann.

Das Programm zeichnet sich durch leichte Bedienbarkeit aus, so daß nach kurzer Schulung und kurzer Einarbeitungsphase ein leistungsstarkes Instrument für die Verbandsarbeit zur Verfügung steht.

Die Stammdaten der Mitglieder werden in einer netzwerkfähigen relationalen Datenbank (Actian PSQL) abgespeichert, müssen also nur einmal gepflegt werden und stehen allen Modulen des Systems zur Verfügung.

AFS-Verband-Plus läuft als Win 32-Bit-Anwendung - wahlweise als auch Client-Server-Anwendung - unter Microsoft Windows und in Microsoft-Netzwerk-Betriebssystemen.

Leistungsumfang:
Basismodul: Stammservice Listenerstellung
Maskengenerator (bis zu 9999 Masken) Datenexport
Hinterlegbare Rechenformeln Gruppenänderung- und Löschung
Matchcode-Suche Statistiken
Adreßaufkleberdruck Texteditor
Mitarbeiterbezogene Terminverwaltung Datenbankzugriff unter Windows über ODBC
Beitragsveranlagung: Frei definierbare Beitragsgruppen Freie Definition und Selektion der Konten
Beliebig selektierbare Sollstellung Freier Aufbau der Druckbelege
Textverarbeitung: Voll integrierter Texteditor Textbausteine
Datenimport aus beliebigen Datensätzen des Stammservice Serienbriefe
Zusatzmodul Buchhaltung: Mandantenfähig (bis 9999) Wahlweise Belegdruck oder Banken-Clearing per Diskette
Wahlweise Finanz- oder Kameralistische Buchhaltung Kontenplan und -auswertungen definierbar
Zusatzmodul Offene-Posten-Liste: Für Verbände ohne eigene Buchhaltung Druck/Anzeige der offenen Posten aus der Beitragsveranlagung
Banken-Clearing per Diskette Zahlungserfassung
Zusatzmodul Faktura: Artikelverwaltung Lagerverwaltung
Direktfakturierung Statistik