Versicherungsvertragsverwaltung für PCs und PC-Netzwerke

Die AFS Versicherungs-Vertrags-Verwaltung - VVV Plus ist das integrierte Agentursystem für Versicherungsagenten, Makler und alle Anwender, die kundenbezogene Informationen über Verträge, Anbahnungen und ähnliches verwalten.

Integriertes Agentursystem bedeutet, daß neben der eigentlichen Bestandsverwaltung mit Abfragefunktionen, Selektionen, Listendruck und Statistikmodulen, ein Terminkalender, ein Texteditor sowie die komplette Inkasso- und Finanzbuchhaltung integrierbar ist.

Die AFS - VVV Plus ist ein modulares Programmsystem, das heißt, der Anwender kann entscheiden, welche Programmodule zum Einsatz kommen sollen.

Das Programm hebt sich besonders durch seine Flexibilität und seine leichte Bedienbarkeit hervor.Die Daten werden in einer netzwerkfähigen relationalen Datenbank (Btrieve) abgespeichert, müssen also nur einmal gepflegt werden.

AFS-VVV Plus läuft als Win 32-Bit-Anwendung - wahlweise als auch Client-Server-Anwendung - unter Microsoft Windows und in Microsoft-Netzwerk-Betriebssystemen.

Leistungsumfang:
Basismodul: detailiertes Auskunftssystem Datenexport
Vertragsübersicht nach Aufruf eines Kunden Gruppen und Vertragsänderung und -Löschung
vielfältige Selektionsmöglichkeiten Benutzerschutz durch Benutzercodes
Listenerstellung Texteditor
Statistiken Spartenlückenanalyse
Mitarbeiterbezogener Terminkalender Datenbankzugriff unter Windows über ODBC
Textverarbeitung: Voll integrierter Texteditor Textbausteine
Datenimport aus beliebigen Datensätzen des Stammservice Serienbriefe
Zusatzmodul Inkassobuchhaltung: Sollstellungsprogramm mit diversen Varianten Gesellschaftsabrechnungen
Rechnungserstellung Statistik
Lastschriften nach dem Banken-Clearing-Verfahren Wahlfreie Kontenplangestaltung
Zahlungserfassung über die Finanzbuchhaltung: Komfortable Bewegungserfassung Anzeigefunktion für Konten und offene Posten
Wahlfreier Kontenplan Integriertes Mahnwesen
Wahlfreie Auswertungen Mandantenfähigkeit